Ingrid Hermann
Heilpraktikerin
Westring 3
84048 Mainburg
Tel: 08751/875900

Bevorstehende Veranstaltungen
Okt
28
Mo
19:00 Fit durch den Winter
Fit durch den Winter
Okt 28 um 19:00 – 20:30
Der Übergang vom Sommer in kühlere und dunklere Tage ist für unseren Organismus die größte Herausforderung im Jahreszyklus. Der menschliche Stoffwechsel stellt sich um und verändert sich. Unser Immunsystem ist aufgefordert auf Hochtouren zu arbeiten.[...]

Brustveränderungen

Unangenehme Spannungsgefühle, Knoten oder Schmerzen in der Brust hängen oft mit einem hormonellen Ungleichgewicht zusammen. Sie sollten ärztlich abgeklärt werden, um ernsthafte Erkrankungen auszuschließen.

Setzen Beschwerden vor der beginnenden Monatsblutung ein, die sich durch Schwellung, Spannungsgefühl, Verhärtungen und Zystenbildung der Brust zeigen, kann ein Progesteronmangel die Ursache sein. Ein Hormonspeicheltest gibt uns hierzu eine präzise Auswertung und kann ggf. mit bio-identischen Hormonen ausgeglichen werden.

Die Mastopathie ist eine gutartige Veränderung des Brustgewebes, die sich durch knotige Verhärtungen und Schmerzen bemerkbar macht. Hilfreich können Entgiftungskuren oder Lymphmittel, zur Ausleitung und Anregung des Stoffwechsels sein. Ergänzend bieten sich kühlend wirkende Brustauflagen oder Einreibungen mit Schierling und Ringelblumenprodukten an.

Die Stärke der Naturheilkunde liegt bei der Behandlung von Brustkrebs in der begleitenden Therapie und Rezidivprophylaxe. Eine Vielzahl von Heilkräutern weisen krebsfeindliche und leberentlastende Eigenschaften auf.