Ingrid Hermann
Heilpraktikerin
Westring 3
84048 Mainburg
Tel: 08751/875900

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Fruchtbarkeitsmassage

Die Therapeutische Frauenmassage oder Fruchtbarkeitsmassage ist eine Kombination aus Entspannung,Fruchtbarkeitsmassage
Reflexzonenarbeit und Entgiftungsmassage.

Durch das gezielte Massieren an Gebärmutter und Eileitern werden die Fortpflanzungsorgane gestärkt und der Hormonhaushalt reguliert.
Das größte Heilungspotenzial der Massage liegt im Ausgleich des Hormonsystems und dem Harmonisieren der normalen Körperfunktion.

Durch tiefgreifende Lockerung und Entspannung des Gewebes  kommt es zur Entkrampfung des Unterleibes.

Der weibliche Körper wird auf sanften Weg zur natürlichen Empfängnis optimal vorbereitet.

Durch liebevolles Berühren und bewussten Kontakt wird ein neues Körpergefühl freisetzen.

Bei Kinderwunsch oder vor einer künstlichen Befruchtung ist eine Massage einmal pro Woche über einen Zeitraum von 4-6 Wochen empfehlenswert.

Die therapeutische Frauenmassage/Fruchtbarkeitsmassage ist geeignet für Frauen

    • mit Kinderwunsch
    • mit Menstruationsbeschwerden (unregelmäßiger Zyklus, Blutungen, PMS)
    • bei Hormonschwankungen
    • in den Wechseljahren

Zur Fruchtbarkeitssteigerung setzte ich auch die Bindegewebsmassage nach Elisabeth Dicke ein.

Mit gezielten Strichführungen am Ileosacralgelenk wird im Becken der Frau eine Gefäßerweiterung, Durchblutungsteigerung und Entkrampfung herbei geführt. Dies bringt Leben und Bewegung in diesem Bereich und somit eine Funktionsverbesserung der inneren Organe.

Um „den Palast des Kindes“ optimal für eine Schwangerschaft vorzubereiten sind zwei Massagen vor dem Eisprung zu empfehlen.