Ingrid Hermann
Heilpraktikerin
Westring 3
84048 Mainburg
Tel: 08751/875900

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Fussreflexzonenmassage

Überlieferungen verschiedener Indianerstämme dokumentieren, dass es sich bei der Fussreflexzonenmassage um ein Jahrtausend altes Wissen handelt.

Viele tausend Nerven enden an den Fußsohlen. Das erklärt deren Empfindlichkeit.

Bei diesem Heilverfahren wird das verkleinerte Abbild des Menschen in den Füssen therapiert. Durch die manuelle Reizung und Aktivierung von Nervenendpunkten an den Füßen wird eine Wirkung auf den Gesamtorganismus, bzw. dem jeweilig entsprechenden Organ erzielt. Dies führt zu einer Mehrdurchblutung, Energetisierung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Bei diesen Beschwerden kann Ihnen eine Reflexzonenmassage helfen:

  • Wechseljahrsprobleme
  • Menstruationsbeschwerden
  • allgemeine Erschöpfung
  • Stress
  • Verspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Kreislaufprobleme
  • Magen- und Darmbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Allergien

Erfahrene Behandler können über die Reflexzonenarbeit zusätzliche diagnostische Hinweise bekommen. Ein kristallines, knirschendes Gefühl beim Massieren der jeweiligen Organzone weist auf Störungen hin. Ein teigiges, leeres Empfinden kann ein Hinweis auf zu wenig Energie in den entsprechenden Organen sein.

Die Fussreflexzonenmassage wird als Behandlungsserie 1x wöchentlich empfohlen.

Für 30 Min. massieren betragen die Kosten pro Behandlung 30€.