Ingrid Hermann
Heilpraktikerin
Westring 3
84048 Mainburg
Tel: 08751/875900

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Was ist ein Trauma?

Traumatherapie

In der Psychologie steht Trauma für eine Verletzung der Seele.

Ein Traumaerlebnis kann jede überwältigende Situation sein, die als sehr belastend empfunden wird.

Die uns zur Verfügung stehenden Bewältigungsmechanismen sind überfordert.

Traumatische Ereignisse bedrohen das Leben und versetzen den Betroffenen in extreme Angst und Hilflosigkeit.

Welche Wirkung haben erlittene Traumata?

Diese extremen Erfahrungen können zu Ängsten, Panikstörungen, Phobien, psychosomatischen Beschwerden, chronischen Schmerzen, Vermeidungsverhalten, Flashbacks (Nachhallerinnerung), Gereiztheit, Schreckhaftigkeit oder Schlafstörungen führen.

Ursache könnte sein:

Vernachlässigung und Ausgrenzung in der Herkunftsfamilie, sexueller oder emotionaler Missbrauch, Unfälle, schwere Verletzungen, Krankenhaus und Operationserfahrungen, extreme Trauerreaktion, plötzlicher Tod nahestehender Menschen, Krankheitsbewältigung oder Diagnose von Krebserkrankung.

Die Therapiestunden zur Verarbeitung von traumatischen Erlebnissen liegen bei 3-6 Sitzungen. Zum gegenseitigen Kennenlernen biete ich ein unverbindliches Erstgespräch (60 Min.) zum halben Therapiesatz an. Jede weitere Stunde beträgt dann 60 €.